//philharmonix.cc/phx/wp-content/uploads/2017/02/thilo_fechner.png

Thilo Fechner

Viola

Thilo Fechner wurde 1968 in Berlin als Sohn einer Musikerfamilie geboren. Er studierte an der Hochschule der Künste Berlin und an der Juilliard School New York. Er erhielt 1992 das „Ferenc-Fricsay-Stipendium“ und gehörte von 1993 bis 1995 der Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker an.
1996 erhielt er ein Engagement beim Orchestre de la Suisse Romande in Genf und wechselte 1997 zu den Münchner Philharmonikern. Nachdem er wiederholt bei den Bayreuther Festspielen mitwirkte, wurde er 2004 Mitglied der Wiener Staatsoper und kurz darauf Wiener Philharmoniker. Er ist Gründungsmitglied des Kammermusikensembles „The PHILHARMONICS“. Seit 2017 bei den PHILHARMONIX.
Seit 2005 ist er für die Planung und Durchführung der Tourneen der Wiener Philharmoniker verantwortlich, sowie Projektleiter des grössten Klassik Openair Konzerts der Welt, dem „Sommernachtskonzert“ in Schönbrunn.



facebook.com/thilo.the.red.violist/


Nicht alles in ihrem Programm

ist klassische Musik.

Aber alles hat musikalische Klasse.